Mo bis Do: 9:00 bis 16:00 | Fr: 9:00 bis 12:00 (CET)
+49 (0) 5251 693 969 0

News Detail


DGAP-News: Voltabox schließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital erfolgreich ab

DGAP-News: Voltabox AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
22.02.2022 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Voltabox schließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital erfolgreich ab

Paderborn, 22. Februar 2022 - Die Voltabox AG ["Voltabox" oder das "Unternehmen" oder die "Gesellschaft"; ISIN DE000A2E4LE9] hat die gestern beschlossene Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt wurden sämtliche 1.582.500 neuen Aktien zu einem Preis von 1,30 Euro je neuer Aktie (der "Platzierungspreis") ausgegeben. Der Preis liegt oberhalb des gewichteten 5-Tages-Durchschnittskurses und des Schlusskurses der Voltabox-Aktie an der Wertpapierbörse Tradegate Exchange am 18. Februar 2022, dem letzten Handelstag vor der Beschlussfassung. Der Platzierungspreis unterschreitet den Börsenpreis damit nach pflichtgemäßer Einschätzung des Vorstands nicht i.S.d. § 186 Absatz 3 Satz 4 AktG. Durch die Ausgabe von 1.582.500 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien hat sich das Grundkapital der Gesellschaft auf nunmehr EUR 17.407.500 erhöht.

Aus der Kapitalerhöhung fließt der Gesellschaft ein Bruttoemissionserlös in Höhe von EUR 2.057.250 zu. Der Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung wird von der Gesellschaft zur Stärkung der Eigenkapitalbasis und im Rahmen der Neuausrichtung zur Finanzierung des operativen Geschäfts verwendet werden.

Die Zulassung der Neuen Aktien zum Handel im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse mit gleichzeitiger Zulassung zum Teilbereich des regulierten Markts mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) wird für den Beginn der kommenden Woche erwartet. Die Neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2021 gewinnanteilberechtigt.

Die Platzierung der Neuen Aktien wurde von der Quirin Privatbank AG begleitet.


Über die Voltabox AG

Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte Voltabox AG (ISIN DE000A2E4LE9) ist ein technologiegetriebener Anbieter für Elektromobilitätslösungen in industriellen Anwendungen. Kerngeschäft sind sichere, hochentwickelte und leistungsstarke Batteriesysteme auf Lithium-Ionen-Basis, die modular und in Serie gefertigt werden. Die Batteriesysteme finden vor allem Verwendung in Bussen für den Personennahverkehr sowie in Land- und Baumaschinen.


Kontakt

Voltabox AG

Jürgen Pampel (CEO)
Technologiepark 32
33100 Paderborn
E-Mail: investor@voltabox.ag



22.02.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

zurück

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Test